Parma nimmt Hofbauer nicht, Nijmegen ein Thema

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem Probetraining hat sich Parma Calcio 1913 entschieden, Dominik Hofbauer nicht unter Vertrag zu nehmen.

Seine Suche nach einem neuen Arbeitgeber führt den 25-Jährigen nun in die Niederlande. Der NEC Nijmegen soll an einer Verpflichtung des Wieners interessiert sein.

Beim Eredivisie-Klub, den Ex-Sturm-Coach Peter Hyballa trainiert, steht mit Fabian Gmeiner (bis Sommer im Stuttgart-Nachwuchs) schon ein Österreicher unter Vertrag.

Hofbauer hat seinen Kontrakt mit Altach im Sommer aufgelöst.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare