Crotone fixiert Aufstieg in die Serie A

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Crotone wird in der Saison 2016/17 zum ersten Mal in der Geschichte in der Serie A spielen.

"I Squali", "die Haie", spielen auswärts gegen Modena 1:1 und werden die Saison somit zumindest als Zweiter beenden.

Der Verein aus Kalabrien, an der Sohle des italienischen Stiefels, ist in seiner Geschichte bereits zwei Mal bankrott gegangen - zuletzt 1991.

Ob Erfolgscoach Ivan Juric auch in der kommenden Saison auf der Bank sitzt, ist noch unklar, er wird bereits heftig vom Genoa CFC umworben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare