Spurs machen Titelkampf spannend

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tottenham sorgt im Titelkampf der Premier League wieder für Spannung.

Die Spurs feiern am 34. Spieltag einen ungefährdeten 4:0-Sieg bei Stoke City (Arnautovic spielt durch) und rücken bis auf fünf Punkte an Sensations-Leader Leicester City heran. Kane eröffnet den Torreigen bereits in der neunten Minute per Schlenzer.

Alli erhöht in Minute 67 mit einem Lupfer, ehe erneut Kane vier Minuten später nach einem Konter für die Entscheidung sorgt. Den Schlusspunkt setzt wiederum Alli (82.).

Alli leistet sich unglaublichen Fehlschuss

Für die Szene des Spiels sorgt ebenfalls der Youngster, allerdings aus negativer Sicht.

In der 71. Spielminute umkurvt der 20-Jährige Keeper Given, legt sich den Ball zurecht und muss ihn nur noch ins leere Tor schieben ... doch er trifft nur die Außenstange.

Entsetzt über den eigenen Fehlschuss schlägt er die Hände vors Gesicht, wie du im folgenden Video siehst:

Kane arbeitet sich indes in der Liste der erfolgreichsten U23-Torschützen der Premier-League-Geschichte weiter nach vorne.

Der Spurs-Goalgetter hält inzwischen bereits bei 48 Toren und zog mit Chris Sutton gleich. Nur noch fünf Spieler liegen vor dem 22-Jährigen.

Spieler Tore
Robbie Fowler 92
Michael Owen 91
Wayne Rooney 71
Romelu Lukaku 60
Cristiano Ronaldo 54
Chris Sutton 48
Harry Kane 48

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare