Mane schießt Manchester City im Alleingang ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Southampton besiegt am 36. Spieltag der Premier League Manchester City verdient mit 4:2.

Die Saints gehen durch Shane Long (25.) in Führung, Sadio Mane (28.) erhöht auf 2:0. Kurz vor der Pause verkürzt Iheanacho (44.) für Manchester City.

In der 57. Minute trifft erneut der ehemalige RBS-Spieler, elf Minuten später macht Mane seinen Tripplepack perfekt.

Der zweite Treffer von Iheanacho (78.) ist nur mehr Ergebniskosmetik.

Southampton rückt damit auf Tabellenrang 7 vor, ManCity bleibt Vierter.

 



LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare