Everton siegt nach Tormann-Eigentor

Aufmacherbild Foto: © getty

Everton gewinnt am fünften Spieltag der Premier League zu Hause gegen Middlesbrough mit 3:1.

Tormann Maarten Stekelenburg bringt die Gäste nach 21 Minuten per Eigentor in Führung, der Holländer wird aber bei der Hereingabe von Negredo bedrängt, ehe er den Ball ins eigene Tor lenkt. Für Schiedsrichter-Kritik sieht er Gelb.

Seine Kollegen drehen aber noch die Partie: Barry (24.), Coleman (42.) und Lukaku (45.) machen den Sack zu. Everton liegt ungeschlagen (4S, 1U) hinter Tabellenführer City.



Chelsea vs. Liverpool 1:2 - sieh dir Hendersons Traumtor an!

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare