Tottenham fügt City 1. Pleite unter Pep zu

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tottenham feiert in Runde 7 der Premier League einen furiosen 2:0-Sieg über Tabellenführer Manchester City.

Die Spurs sind vor allem in Hälfte eins klar überlegen und kaufen den "Citizens" mit ihrem Angriffspressing die Schneid ab. Kolarov (9.) sorgt mit einem Slapstick-Eigentor für die Führung der Hausherren. Er klärt eine Flanke auf kuriose Weise ins eigene Tor.

Alli (37.) stellt mit einem Schuss aus der Drehung auf 2:0. Nach Seitenwechsel scheitert Lamela mit einem Elfer an City-Goalie Bravo.

Tottenham fügt den "Citizens" damit die erste Pflichtspiel-Niederlage unter Pep Guardiola zu. In der Tabelle haben die noch immer ungeschlagenen Spurs nur noch einen Punkt Rückstand auf Leader City.

Christian Fuchs spielt indes beim 0:0 von Leicester gegen Southampton durch. Der Titelverteidiger liegt damit auf Rang 12.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare