Rooney verhindert mit Elfertor Cup-Blamage

Aufmacherbild

Manchester United müht sich in der 3. Runde des FA Cups zu einem 1:0 gegen Drittligist Sheffield United.

Die "Red Devils" kommen über 90 Minuten kaum zu Chancen und müssen bis in die Nachspielzeit der zweiten Hälfte auf das erlösende Tor warten. Nachdem Depay im Strafraum gefoult wird, besorgt Rooney (90+3.) mit einem Elfertor den Sieg.

Für den Routinier ist es das neunte Tor in den letzten zehn Cup-Spielen für ManUnited.

Ein Remis hätte ein Wiederholungsspiel bedeutet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare