FA Cup: Nuhiu trifft, Arsenal siegt

Aufmacherbild

Atdhe Nuhiu schießt Sheffield Wednesday in der 3. FA-Cup-Runde zum 2:1-Sieg gegen Fulham.

Der ÖFB-Legionär trifft für den Zweitligisten 14 Minuten nach seiner Einwechslung mit einem Schuss (73.) ins linke Eck. Es ist sein vierter Saisontreffer.

Indes setzt sich Premier-League-Tabellenführer Arsenal mit 3:1 gegen Sunderland durch. Nach der Führung durch Lens (17.) drehen Tore von Campbell (25.), Ramsey (72.) und Giroud (75.) die Partie.

Watford (Prödl spielt durch) besiegt Newcastle 1:0.

Arnautovic geschont

Stoke City schont Arnautovic beim 2:1-Erfolg gegen Doncaster.

Manchester City gelingt der Aufstieg mit einem souveränen 3:0-Erfolg über Norwich. Aguero, Iheanacho und De Bruyne erzielen die Tore.

Crystal Palace wirft Southampton mit einem 2:1-Auswärtssieg aus dem Bewerb. Zaha erzielt den Siegestreffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare