Internet lacht über Buffons Patzer

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Gianluigi Buffon muss sich nach seinem Patzer bei Italiens 1:1 in der WM-Quali gegen Spanien Spott gefallen lassen.

Der Goalie hatte bei einer Rettungsaktion an der eigenen Strafraumgrenze den Ball verfehlt und damit das 1:0 durch Vitolo (55.) ermöglicht.

"Kann so einem jungen Torhüter mal passieren. Der hat noch die ganze Karriere vor sich, passt schon", schreibt ein User auf Twitter.  Ein anderer rät dem 38-Jährigen: "Brille würde helfen im hohen Alter".

Buffon erhält in den sozialen Netzwerken aber auch Unterstützung von den Fans:

 

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare