Doppelt-bitteres Remis für Kroatien

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kroatien verschenkt beim 2:2 gegen Tschechien nicht nur wichtige Punkte, sondern muss auch eine Verletzung von Spielmacher Luka Modric hinnehmen.

Der Real-Star muss das Feld nach 62 Minuten mit einer Zerrung verlassen, für ihn kommt der in Linz geborene Mateo Kovacic ins Spiel.

Im kroatischen Fernsehen bestätigt der Physiotherapeut des Nationalteams, dass der 30-Jährige die Partie gegen Spanien voraussichtlich verpassen wird, man versuche ihn für das mögliche Achtelfinale wieder fit zu bekommen.

Alte Verletzung bei Rosicky

Auch für den tschechischen Alt-Star Tomas Rosicky ist die Europameisterschaft vorbei. Der 35-Jährige zieht sich eine Muskelverletzung zu und gibt im TV-Interview zu Protokoll: "Es sieht nicht gut aus, wahrscheinlich ist es vorbei. Es hat mit meiner alten Verletzung zu tun."

Rosickys langjährige Nationalteamkarriere könnte damit ein trauriges Ende gefunden haben.

LAOLA Meins

Kroatien (Team, Fußball)

Verpasse nie wieder eine News ZU Kroatien (Team, Fußball)!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare