Transfer: Stangl soll sich mit Salzburg einig sein

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Stefan Stangls Transfer zu Red Bull Salzburg scheint immer konkreter zu werden.

Laut den "Salzburger Nachrichten" ist sich Rapids Linksverteidiger bereits mit den "Bullen" einig, ein Transfer scheitert aber noch an den Ablöseforderungen Rapids.

Demnach verlangen die Hütteldorfer knapp zwei Millionen Euro für den 24-Jährigen, der aufgrund seines auslaufenden Vertrags in einem Jahr ablösefrei wäre. Aufgrunddessen halten die Salzburger diese Summe für überzogen.

Der Steirer wird schon seit längerem mit den Mozartstädtern in Verbindung gebracht. Nach dem Abang von Benno Schmitz fehlt links hinten eine Alternative zu Stammspieler Andreas Ulmer. Aktuell ist ein Talent vom FC Barcelona Trainingsgast, der ebenfalls Linksverteidiger ist.

 

Video: Die LAOLA1-Dreierkette diskutiert über das Aus von Zoran Barisic


LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare