Rapid für den Rest der Saison ohne Stangl

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Schlechte Nachricht für Stefan Stangl und Rapid Wien.

Die Sprunggelenks-Verletzung des Außenverteidigers stellt sich nach einer näheren Untersuchung als Riss des Syndesmosebands heraus. Der 24-Jährige muss nicht operiert werden, wird für die nächsten Tagen jedoch einen Ruhegips erhalten und fällt für den Rest der Saison 2015/16 aus.

Die Blessur zieht ich der Linksfuß im Training zu. Sein Ziel sei es, in der Saisonvorbereitung wieder voll einzusteigen.

Dennoch möchte Rapid nach fünf Spielen ohne vollen Erfolg im 317. Wiener Derby gegen die Austria auf die Siegerstraße zurückkehren. "Wir werden alles daran setzen, unsere Fans glücklich zu machen und die Austria auf Distanz zu halten", erklärt Trainer Zoran Barisic.

Sportchef Müller macht Grün-Weiß heiß: "Wir wollen zeigen, dass wir die beste Mannschaft in Wien sind."

LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare