Ried schlägt slowakischen Erstligisten

Aufmacherbild
 

Die SV Ried feiert im dritten Testspiel den dritten Erfolg.

Die Truppe von Neo-Trainer Christian Benbennek schlägt in Bad Wimsbach den slowakischen Erstligisten MSK Zilina mit 2:1.

Fabian Schubert (6.) und Mathias Honsak (26.) stellen die Weichen früh auf Sieg. Nach dem Seitenwechsel ist für Zilina Jakub Paur (79.) aus einem Elfmeter erfolgreich.

Weiter geht es am Samstag (18 Uhr in Feldkirchen bei Mattighofen) gegen den deutschen Regionalligisten Wacker Burghausen.

LAOLA Meins

SV Ried

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Ried!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare