Altach mit Rumpftruppe nach Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Altach-Coach Damir Canadi muss in der 23. Runde beim Auswärtsspiel gegen Spitzenreiter RB Salzburg auf einige bewährte Kräfte verzichten.

Kapitän Philipp Netzer und Christian Schilling haben ihre Grippe noch nicht ganz überstanden. Ismael Tajouri und Luois Ngwat-Mahop fehlen verletzungsbedingt. Patrick Salomon ist gesperrt und Boris Prokopic muss nach einem Zusammenstoß im Training ebenfalls passen.

Canadi sagt dennoch: "Das Spiel in Salzburg ist immer wieder ein tolles Erlebnis."

Der Altach-Coach weiter: "Wir sind sehr selbstkritisch und haben das Spiel gegen Mattersburg (Anm.: 1:2 daheim) analysiert. Wir werden versuchen, uns in Salzburg wieder eine breite Brust zu erarbeiten und alles unternehmen um den Tabellenführer zu schlagen."

Jan Zwischenbrugger erklärt: "Wir haben diese Woche hart an uns gearbeitet, die ersten Spiele analysiert und sind für das Spiel in Salzburg bereit. Trotz der vielen Ausfälle glaube ich nicht, dass uns das aus dem Konzept wirft. Es kennt jeder die Abläufe und seine Aufgaben."


LAOLA Meins

SCR Altach

Verpasse nie wieder eine News ZU SCR Altach!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare