Ponweiser: Freude über 'neues Gesicht' von Mattersburg