Neuer Sponsor: Warum Don Didi nicht 'wuschi' im Kopf wird