Flock feiert dritten Weltcupsieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Skeleton-Aushängeschild Janine Flock holt am Samstag in Lake Placid den dritten Weltcup-Sieg ihrer Karriere.

Nach Bahnrekord im ersten Lauf gelingt der Vize-Weltmeisterin auch im zweiten Durchgang die schnellste Zeit. So gewinnt die 27-Jährige vor der Olympiasiegeirn Elizabeth Yarnold (GBR/+0,81) und Mirela Rahneva (CAN/+1,15).

Ihre ersten zwei Weltcupsiege fuhr Flock 2015 und 2016 jeweils in St. Moritz ein. Anfang Jänner geht der Weltcup in Altenberg weiter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Max Franz: Schmerzen vom Siegesschrei

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare