Olympia-Rodler holen in Calgary 2. "Medaille"

Aufmacherbild Foto:
 

Nach der "Silberfahrt" von Peter Penz und Georg Fischler, die sich in der Doppelsitzer-Konkurrenz zum zweiten Mal in Folge im Weltcup nur den amtierenden Weltmeistern Eggert/Benecken (GER) beugen müssen, zeigen die heimische Rodel-Asse auch im Teambewerb mit starken Leistungen auf.

In der Staffel müssen sich Miriam Kastlunger (Achte bei den Damen), Wolfang Kindl und Peter Penz/Georg Fischler nur Deutschland sowie Gastgeber Kanada beugen und erklimmen nach Rang zwei in Altenberg erneut das Podest.

Textquelle: © LAOLA1.at

Letztes Sturm-Heimspiel: Foda geht mit Liebeserklärung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare