Geisenberger rodelt zum Rekord-Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Weltcup-Gesamtsiegerin Natalie Geisenberger rodelt beim Saison-Finale der Kunstbahn-Rodler in Altenberg zum Rekordsieg.

Die Deutsche triumphiert am Sonntag vor ihren Landsfrauen Tatjana Hüfner und Dajana Eitberger. Mit ihrem 38. Streich ist Geisenberger nun alleinige Weltcup-Rekordsiegerin. Miriam Kastlunger belegt Rang 10, Birgit Platzer wird nach verhautem ersten Lauf 14.

In der abschließenden Mixed-Staffel werden die Österreicher mit Platzer, Wolfgang Kindl, Thomas Steu/Lorenz Koller Vierte. Deutschland siegt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare