Hengster fährt zu EM-Bronze im Zweier-Bob

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Christina Hengster holt mit Jennifer Onasanya bei der Bob-Europameisterschaft im deutschen Winterberg die Bronze-Medaille.

Die Tirolerin steuert den Zweier-Bob in der Weltcup-Wertung dieses Bewerbs mit 1,17 Sekunden Rückstand auf die US-amerikanische Siegerin Elana Meyers auf Rang sechs.

In der bereinigten EM-Wertung müssen sich Hengster/Onasanya nur der zweitplatzierten Deutschen Mariama Jamanka und der viertplatzierten Russin Nadesha Sergeyeva geschlagen geben.

Für Hengster ist der Stockerlplatz nicht überraschend, in den drei Weltcup-Bewerben davor war sie mit den Plätzen zwei, sechs und drei stets beste Europäerin.

Textquelle: © LAOLA1.at

Schwazer Huber erzielt das Tor des Monats Dezember

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare