Nächste Medaille für Österreich bei Bob-EM

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Benjamin Maier hat mit seiner Crew Stefan Laussegger, Markus Sammer und Danut Moldovan im Vierer-Bob EM-Bronze in Winterberg gewonnen.

Der Tiroler musste sich am Sonntag im zum Weltcup zählenden Bewerb nur zwei deutschen Lokalmatadoren geschlagen geben. Nur 2/100 Sekunden fehlten auf Silber. Der Titel ging an die Mannschaft von Johannes Lochner, der erstmals in seiner Karriere EM-Gold holte.

Für den 22-jährigen Maier, der bei den kontinentalen Titelkämpfen in St. Moritz im Vorjahr Silber gewonnen hatte, war es der dritte Podestplatz im Vierer-Weltcup in seiner Karriere.

Gastgeber Deutschland holte in Winterberg im Bob alle vergebenen EM-Titel bei den Damen, im Zweier und Vierer. Ende Februar steht am Königssee noch die Weltmeisterschaft auf dem Programm.

Textquelle: © APA

Australian Open: Jürgen Melzers Rezept vs. Roger Federer

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare