Snowboarder Payer feiert ersten Weltcup-Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Snowboard-Weltcup hat ein neues Siegergesicht: Der Kärntner Alexander Payer gewinnt den Parallel-Riesenslalom in Cortina und feiert seinen ersten Weltcup-Sieg.

Der 28-Jährige setzt sich im Finale gegen den Südtiroler Roland Fischnaller durch, Sylvain Dufour (FRA) wird Dritter. Mit Lukas Mathies (11.), Sebastian Kieslinger (12.) und Andreas Prommegger (14.) landen drei weitere Österreicher in den Top 15.

Bei den Damen steht ebenfalls eine Österreicherin auf dem Stockerl: Claudia Riegler wird unmittelbar vor Sabine Schöffmann Dritte. Julia Dujmovits wird Siebente, Daniela Ulbing Zwölfte. Der Sieg geht erneut an die Tschechin Ester Ledecka vor der Deutschen Selina Jörg.

Textquelle: © LAOLA1.at

Franz, Mayer im Gröden-Super-G am Podest, Deutscher Sieg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare