PSL-Staatsmeistertitel für Meschik und Karl

PSL-Staatsmeistertitel für Meschik und Karl
 

Die Staatsmeister-Titel im Snowboard-Parallelslalom sind vergeben!

Bei den Damen triumphiert Ina Meschik bei dem im Raceformat ausgetragenen Rennen (2 Zeitläufe ohne K.o.-Finale) vor Cheyenne Loch (GER) und Nicole Baumgartner (SUI). Vierte wird die Burgenländerin Julia Dujmovits, die in der nationalen Wertung Rang 2 erreicht, in der Jemima Juritz vor Celine Galler Rang 3 einnimmt.

"Einen Sieg bei der Staatsmeisterschaft nimmt man immer gerne mit", so Meschik nach ihrem insgesamt vierten österreichischen Meistertitel (3 im PSL).

Bei den Herren setzt sich auf der Gerlitzen in Kärnten Benjamin Karl durch, die Bestzeit geht jedoch an den Italiener Gabriel Messner. Karl ist damit siebenfacher Staatsmeister (4 im PSL) und holt die nationale Wertung vor Alexander Payer, Sebastian Kislinger und Lukas Mathies.

"Es ist immer schön, einen österreichischen Meistertitel zu gewinnen. Dass es gleich bei meinem ersten Slalomstart in dieser Saison auch in dieser Disziplin so gut geklappt hat, ist echt cool", wird Benjamin Karl zitiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..