ÖSV-Aufgebot für Damen-Kombi ohne Überraschung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das ÖSV-Aufgebot für die Kombination der Damen (Fr., 10 und 13 Uhr) ist fix. Es gibt keine Überraschung.

Die vier Läuferinnen für den zweiten WM-Bewerb sind Michaela Kirchgasser, Ricarda Haaser, Rosina Schneeberger und Christine Scheyer.

Kirchgasser war in der einzigen Kombination dieser Saison als beste Österreicherin Fünfte, Schneeberger belegte Rang 9, Scheyer wurde Elfte. Haaser war nicht am Start, zeigte aber zuletzt als Technikerin auch in Speed-Rennen (Rang 10 in der Garmisch-Abfahrt) auf.

Die Damen-Kombi war für Österreich zuletzt immer eine Medaillengarant, seit 1991 in Saalbach-Hinterglemm hat es durchgehend bei allen Welttitelkämpfen zumindest eine Medaille gegeben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski-WM: Mirjam Puchner im 1. Abfahrts-Training gestürzt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare