Ski-WM: Österreich gewinnt den Medaillenspiegel

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Marcel Hirscher sorgt mit seiner zweiten Goldmedaille in St. Moritz dafür, dass Österreich den Medaillenspiegel der Ski-WM gewinnt.

Mit drei Mal Gold, vier Mal Silber und zwei Mal Bronze fängt das ÖSV-Team Gastgeber Schweiz (3xGold, 2xSilber, 2xBronze) noch ab. Frankreich (2xGold) belegt im Medaillenspiegel Rang drei.

Hirscher ist mit zwei Mal Gold (RTL, Slalom) und Silber (Kombi) zudem auch der erfolgreichste Athlet des Großevents, dahinter folgt die Französin Tessa Worley (2xGold).

Der komplette Medaillenspiegel:

Rang Nation Gold Silber Bronze Gesamt
1 Österreich 3 4 2 9
2 Schweiz 3 2 2 7
3 Frankreich 2 2
4 Kanada 1 1 1 3
Vereinigte Staaten 1 1 1 3
6 Slowenien 1 1
7 Norwegen 1 1 2
8 Liechtenstein 1 1
Slowakei 1 1
10 Schweden 2 2
11 Italien 1 1
Deutschland 1 1
Textquelle: © LAOLA1.at

Fan-Unmut beim SK Rapid! Damir Canadi bleibt ruhig

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare