Die erfolgreichsten Skiläufer des Jahrzehnts

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Als Ski-Fan waren die vergangenen zehn Jahre besonders: Man konnte Legenden live bei der Rekordjagd bewundern.

Lindsey Vonn, Mikaela Shiffrin und Marcel Hirscher - sie schrieben die Ski-Geschichte im abgelaufenen Jahrzehnt neu. Aber wer war an Einzelsiegen die erfolgreichste Skiläuferin bzw. der erfolgreichste Skiläufer der 10er-Jahre?

Zugegeben - es ist nur eine statistische Spielerei. Aber eine durchaus interessante. Wir haben uns durch die Ergebnislisten gewühlt und die Bestenliste erstellt.

Die Top 25 an Weltcupsiegen von 2010 bis 2019:

Siege Athlet
66 Marcel Hirscher
64 Mikaela Shiffrin
57 Lindsey Vonn
26 Alexis Pinturault
23 Aksel Lund Svindal
22 Lara Gut
22 Kjetil Jansrud
21 Ted Ligety
20 Henrik Kristoffersen
18 Dominik Paris
18 Tina Maze
18 Viktoria Rebensburg
17 Ivica Kostelic
16 Marlies Schild
15 Maria Höfl-Riesch
15 Anna Veith
13 Felix Neureuther
12 Tessa Worley
12 Beat Feuz
11 Federica Brignone
10 Didier Cuche
10 Petra Vlhova
9 Hannes Reichelt
9 Tina Weirather
9 Ilka Stuhec

Hirscher hat knapp die Nase vorne

Marcel Hirscher hat dann doch noch knapp die Nase vorne. Der Salzburger feierte nur einen seiner insgesamt 67 Weltcupsiege vor 2010. Zum Seriensieger wurde der 30-Jährige mit der Saison 2011/12. In acht Saisonen in Folge gewann Hirscher jeweils zumindest fünf Rennen.

Knapp auf Rang zwei landet Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikanerin feierte 2012 ihren ersten Weltcupsieg - und ließ seither 63 weitere folgen. Dass die 24-Jährige in naher Zukunft zur erfolgreichsten Läuferin der Weltcupgeschichte werden wird, steht außer Frage.

Mit Lindsey Vonn reiht sich eine weitere US-Amerikanerin in der Bestenliste auf Rang 3 ein. Die 35-Jährige gewann 25 ihrer insgesamt 82 Weltcupsiege vor 2010. In diesem Jahrzehnt gelangen ihr 57 Siege. Ihren letzten Sieg feierte sie im März 2018 in Are.

Lücke nach Top 3

Nach den Top 3 klafft eine Lücke. Die Nummer 4 - Alexis Pinturault - hat um mehr als 30 Siege weniger als Vonn.

Nur 22 Athletinnen oder Athleten konnten 10 Siege oder mehr feiern. Darunter sind mit Marlies Raich und Anna Veith zwei weitere ÖSV-Läuferinnen. Die Geschlechteraufteilung unter diesen 22 ist mit jeweils elf ausgeglichen.

Auch noch interessant: 53 Athleten gelang im vergangenen Jahrzehnt nur ein einziger Weltcuperfolg.

Erfolgreichste Medaillensammler bei Weltmeisterschaften von 2011 bis 2019

Gold Silber Bronze
Marcel Hirscher 7 (5 Einzel, 2 Team) 4 0
Mikaela Shiffrin 5 1 1
Ted Ligety 5 0 1
Tina Maze 4 4 0
Anna Veith 3 1 1
Wendy Holdener 3 (2 Einzel, 1 Team) 1 0
Tessa Worley 3 (2 Einzel, 1 Team 0 1
Aksel Lund Svindal 2 1 1
Jean-Baptiste Grange 2 0 0
Ilka Stuhec 2 0 0
Elisabeth Görgl 2 0 0

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Erling Haaland: Darum entschied er sich für Borussia Dortmund

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare