Hirscher schreibt weiter Ski-Geschichte

Aufmacherbild
 

Die ohnehin schon eindrucksvolle Kristallkugel-Sammlung von Marcel Hirscher hat Zuwachs gekommen.

Historisch ist der sechste Sieg in Folge im Gesamtweltcup - das gelang davor noch keinem Skifahrer. Mit der sechsten großen Kristallkugel ist Hirscher nun auch in der ewigen Bestenliste des Gesamtweltcups die Nummer 1 der Herren, bisher teilte er sich diesen Platz mit Marc Girardelli.

Bei den kleinen Kristallkugeln erhöht der Salzburger auf 7, im RTL ist es die vierte - die dritte in Folge.

Drei Mal in Folge konnten bisher nur Gustav Thöni (1970-72) und Ingemar Stenmark (sogar sechs Mal von 1975-1981) den Riesentorlauf-Weltcup für sich entscheiden.

In der ewigen Kristall-Bestenliste liegt Hirscher mit seinen 13 Kugeln gleichauf mit Pirmin Zurbriggen auf Rang 3. Nur Ingemar Stenmark (19) und Hermann Maier (14) holten bei den Herren mehr - hier gibt's die Statistik>>>

Zudem gelingt ihm eine rot-weiß-rote Premiere: Als erster ÖSV-Läufer holt er in einer Saison WM-Gold und die Kristallkugel im Riesentorlauf-Weltcup.

Ewige Bestenliste Weltcupsiege>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Allianz Stadion von Rapid in Top Ten stadium of the year

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare