Schild in Zagreb auf Podestkurs, Shiffrin out

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Siegesserie von Mikaela Shiffrin ist gerissen.

Nach 12 Slalom-Triumphen in Folge fädelt die US-Amerikanerin in Zagreb im ersten Durchgang ein. Mit Wendy Holdener (SUI) scheidet eine weitere Podest-Anwärterin aus.

In Führung liegt Veronika Velez-Zuzulova (SVK) vor Bernadette Schild. Die Österreicherin hat 0,39 Sekunden Rückstand und könnte für das erste Slalom-Podest der ÖSV-Damen seit zwei Jahren sorgen. Sarka Strachova (CZE) ist Dritte (+0,41).

Zweitbeste ÖSV-Dame ist Michaela Kirchgasser als Elfte (+1,29).

Mit Katharina Truppe (13.) und Julia Grünwald (16.) landen zwei weitere ÖSterreicherinnen in den Top 20.

Die österreichischen Slalom-Damen warten seit knapp zwei Jahren auf einen Stockerlplatz. Zuletzt war die mittlerweile zurückgetretene Kathrin Zettel am 4. Jänner 2015 in Zagreb als Zweite auf dem Podest gestanden. Der zweite Zagreb-Durchgang startet um 16.15 Uhr.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare