RTL-Halbzeitführung für Hirscher in Alta Badia

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Alta Badia bleibt ein guter Boden für Marcel Hirscher.

Der Salzburger führt nach dem ersten Durchgang des RTL auf der Gran Risa. Trotz einer nicht fehlerfreien Fahrt liegt er 0,21 Sekunden vor dem Franzosen Mathieu Faivre sowie Florian Eisath (ITA/+0,81) und Henrik Kristoffersen (NOR/+0,93).

RTL-Leader Alexis Pinturault (FRA) hat als Sechster bereits 1,12 Sekunden Rückstand auf Hirscher.

Manuel Feller ist Siebenter (+1,18), Roland Leitinger liegt auf Rang zwölf (+1,61).

Philipp Schörghofer scheidet mit Zwischenbestzeit aus.

Textquelle: © LAOLA1.at

Gröden-Sieger Max Franz im Interview

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare