Weltcup-Fixplätze für Maier und Ager

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Speed-Nachwuchs räumt im Europacup der Damen ab. Nach Nadine Fest im Super-G darf Sabrina Maier in der Abfahrt über den EC-Gesamtsieg jubeln.

Mit Rang zwei im letzten Saisonrennen im Sarntal sichert sich die 22-jährige Salzburgerin den Disziplinen-Sieg. Sie setzt sich mit 43 Punkten Vorsprung auf Laura Pirovano (ITA) durch. Christina Ager belegt in der Abfahrts-Wertung Rang drei und hat in der Saison 2017/18 ebenfalls einen Weltcup-Fixplatz.

Den Tagessieg im Sarntal holt sich Lisa Hornblad (SWE).

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski-Weltcup: Ilka Stuhec gewinnt Super-G in Crans Montana

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare