ÖSV-Doppelsieg bei Europacup-Abfahrt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Einen Tag nach Platz drei gewinnt Sabrina Maier die zweite Europacup-Abfahrt der Damen in Davos (SUI).

Die Tirolerin setzt sich 0,34 Sekunden vor ihrer Landsfrau Christina Ager, die in der vierten Abfahrt der Saison zum dritten Mal auf das Podium fährt, durch. Die Norwegerin Kristina Riis-Johanneseen, Siegerin vom Vortag, wird mit 0,47 Sekunden Rückstand Dritte.

Als Fünfte klassiert sich Dajana Dengscherz (+0,75), und verbessert sich zum Vortag um einen Rang. Zeitgleich mit der Französin Madeleine Chirat wird Kerstin Nicolussi (+1,11) Neunte.

Europacup Gruppentrainer Stefan Schwab zeigt sich erleichtert: "Die Trainings haben die Läuferinnen dominiert, gestern ist es nicht gelungen ganz nach vorne zu fahren, weil die besten kleine Fehler machten. Heute hat die ganze Mannschaft stark zurück geschlagen. Das war wieder ein sehr kompaktes Ergebnis des ganzen Teams!"

Textquelle: © LAOLA1.at

Millionen-Angebot für Deni Alar lässt Sturm kalt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare