Nacktfotos von Vonn und Woods gestohlen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Lindsey Vonn ist Opfer einer Hacking-Attacke geworden! Bislang noch unbekannte Täter hackten das Handy der 32-jährigen US-Amerikanerin und stahlen dabei Nacktfotos von ihr und ihrem Ex-Freund Tiger Woods (41).

"Es ist ein abscheulicher und widerwärtiger Eingriff in die Privatsphäre, wenn jemand private und intime Fotos stiehlt und sie illegalerweise veröffentlicht", erklärt Vonns Sprecher am Montag dem US-Portal People.com.

Die Bilder seien bereits auf einigen Webseiten zu sehen. Der Ski-Star will nun rechtliche Schritte einleiten.



Vonn fordert volle Härte des Gesetzes

"Sie glaubt, dass die Personen, die für das Hacken ihres privaten Handys, sowie die Webseiten, die dieses abscheuliche Verhalten fördern, mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft werden sollten."

Die Fotos entstanden dem Bericht zufolge vor einigen Jahren, als Vonn und der Profigolfer noch ein Paar waren. Die beiden hatten sich 2015 getrennt.

Nach Angaben des US-Promiportals TMZ.com hat auch Woods einen Anwalt eingeschaltet. Neben den beiden Sportlern seien auf Webseiten weitere Nacktfotos von Prominenten veröffentlicht worden.

Lindsey Vonn zeigt sich splitterfasernackt! Nur ein Hauch Farbe ziert ihren Körper. Die heißen Bilder: Bild 1 von 8
Im Body-Paint-Shooting mit "Sports Illustrated" macht die US-Amerikanerin eine sehr gut Figur. Wir haben die Bilder (©: Sports Illustrated): Bild 2 von 8
Bild 3 von 8
Bild 4 von 8
Bild 5 von 8
Bild 6 von 8
Bild 7 von 8
Bild 8 von 8
Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid: Verpflichtung von Lucas Galvao so gut wie fix

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare