Max Franz im 1. Wengen-Training Zweiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Max Franz hat seinen Speed aus dem alten ins neue Jahr mitgenommen. Der Gröden-Sieger mischt im ersten Training für die Lauberhorn-Abfahrt in Wengen vorne mit.

Franz muss sich Peter Fill (ITA) nur um 11 Hundertstel geschlagen. Dabei verliert er auf der verkürzten Strecke (vom Kombi-Start oberhalb des Hundsschopfs) am ersten Abschnitt bereits 36 Hundertstel.

Rang drei belegt der Schweizer Beat Feuz (+0,16 Sek). Jansrud landet auf Rang 6. Zweitbester Österreicher wird Vincent Kriechmayr auf Rang 8 (+0,15 Sek).

Pos Fahrer Nation Zeit
Peter Fill ITA 1:45.55 Min
Max Franz AUT +0.11 Sek
Beat Feuz SUI +0.16
Carlo Janko SUI +0.27
Manuel Osborne-Paradies CAN +0.30
Kjetil Jansrud NOR +0.45
. Patrick Küng SUI +0.45
Vincent Kriechmayr AUT +0.51
Dominik Paris ITA +0.62
Erik Guay CAN +0.72
Hannes Reichelt AUT +0.80
Matthias Mayer AUT +0.90
Klaus Kröll AUT +1.05
Otmar Striedinger AUT +1.15
Aksel Lund Svindal NOR +1.28
Textquelle: © LAOLA1.at

WM-Aufstockung ab 2026 fix! Das ist der neue Modus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare