Slalomläuferin Geiger zieht sich für Playboy aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Passend zur Ski-WM in St. Moritz schmückt die deutsche Slalom-Spezialistin Christina Geiger das Cover des "Playboy".

Bereits vor drei Jahren soll das bekannte Herren-Magazin bei der mittlerweile 27-Jährigen angefragt haben. Damals habe sich die gebürtige Oberstdorferin aber noch nicht bereit gefühlt.

Nun willigte Geiger, die mit einem achten Platz in Flachau ins WM-Aufgebot fuhr, aber doch ein. Das Shooting ging in einer Wellnessoase im Salzburger Bad Hofgastein über die Bühne.

Fotos sowie ein Video zum Shooting findest du hier.


Hirscher steht bei der WM vor einer Mammutwoche:

Textquelle: © LAOLA1.at

Renn-Programm der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare