Veith im zweiten Training verbessert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Anna Veith zeigt sich im zweiten Training für die Damen-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo verbessert.

Zwar landet sie als 32. erneut nicht in den Top 30, verringert den Zeitrückstand aber von 3,40 auf 2,58 Sekunden. Die Bestzeit liefert Verena Stuffer (ITA), Lara Gut (SUI) landet fünf Hundertstel dahinter. Beste ÖSV-Dame ist Stephanie Venier (+0,82) auf Rang acht, direkt gefolgt von Mirjam Puchner (+1,03) auf Platz neun.

Lindsey Vonn kommt hingegen zu Sturz, bleibt aber unverletzt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rundumschlag: Walter Schachner platzt der Kragen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare