70 km/h Wind: Herren-Abfahrt wackelt!

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Herren-Abfahrt im Jeongseon Alpine Center zum alpinen Olympia-Auftakt wackelt!

Das Rennen am Sonntag um 3 Uhr mitteleuropäischer Zeit wird von einer Vorhersage von Windgeschwindigkeiten bis zu 70 km/h in Gefahr gebracht. Die engültige Entscheidung über die Durchführung der Abfahrt wird am Renntag fallen, bis spätestens 2 Uhr MEZ wird die Jury über einen Start entscheiden.

"Wir müssen uns auf einen Tag mit einer großen Herausforderung einstellen", erklärt Herren-Renndirektor Markus Waldner beim Team Captains Meeting.

Sollte tatsächlich keine planmäßige Durchführung des Rennens möglich sein, könnte die Abfahrt auf einen späteren Zeitpunkt am Sonntag oder sogar auf Montag verschoben werden.

Was Hoffnung macht, ist, dass auch für das dritte Training am Samstag heftiger Wind angesagt war - die Läufer fanden dann jedoch akzeptable Bedingungen vor.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski LIVE: Absage der Olympia-Abfahrt wegen Windes

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare