Österreich Nummer 1 bei den Alpinen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreich reist als Top-Nation der Alpinen von den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ab.

Bei der Medaillen-Anzahl liegt Österreich mit 7 Mal Edelmetall gleichauf mit der Schweiz und Norwegen. Die drei Goldmedaillen von Marcel Hirscher (Kombi und RTL) und Matthias Mayer (Super G) bringen die Nummer-1-Position. Dazu kommen zwei Mal Silber (Anna Veith, Team) und Bronze (Katharina Gallhuber, Michael Matt).

Die Schweiz landet dank Teamgold noch auf Rang 2. Schweden holt zwei Mal Slalom-Gold und belegt Rang 3.

Medaillenspiegel nach Sportarten aufgeschlüsselt>>>

Endstand Medaillenwertung Ski Alpin

Platz Land Gesamt
Textquelle: © LAOLA1.at

Dominic Thiem scheitert im Rio-Viertelfinale klar

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare