Lindsey Vonn sucht Valentinstags-Date

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Lindsey Vonn hat in ihrer Karriere Rekorde aufgestellt und greift bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang erneut nach Edelmetall.

Trotz der vielen gleichgesinnten Athleten im Olympia-Dorf fühlt sich die US-Amerikanerin jedoch einsam - besonders am Valentinstag.

"Es ist also offensichtlich Valentinstag, hätte ich beinahe vergessen, weil ich bei Olympia und Single bin. Ist da draußen noch jemand Single und möchte mein Herzbube sein? Einen Versuch ist's wert", so der Hilfeschrei der Speed-Queen.

Fans bieten Scheidung von Ehefrauen an

Via Twitter suchte Vonn somit ein Date für den Valentinstag und interagierte mit den zahlreichen Usern, die ihr antworteten und Angebote machten.

Ob Männer oder Frauen, Gedichte, scherzhafte Meldungen über Scheidungen von ihren Ehefrauen, um mit dem US-Girl auszugehen, bis hin zu Hunde-Bekanntschaften für Vonns Hündchen Lucy war alles dabei.

Nicht das erste Mal, dass sich Vonn nach Gesellschaft sehnt. Seit bereits mehreren Monaten ist sie wieder Single, nachdem sie sich von ihrem Freund, einem Football-Trainer, getrennt und den sportlichen Fokus auf die Olympischen Winterspiele gelegt hat.

Am Mittwoch, den 21. Februar, greift Vonn dann zum zweiten Mal nach 2010 nach Gold in der Abfahrt.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Olympia: Morddrohungen gegen Shorttrackerin nach Bronze

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare