ÖOC gibt Fahnenträgerin für Schlussfeier bekannt

ÖOC gibt Fahnenträgerin für Schlussfeier bekannt Foto: © GEPA
 

Die letzte in Südkorea weilende österreichische Medaillengewinnerin führt die rot-weiß-rote Delegation bei der Schlusszeremonie der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang an.

Die 19-jährige Rodlerin Madeleine Egle, welche die Bronzemedaille in der Team-Staffel gewinnen konnte, wird die Nachfolgerin von Julia Dujmovits, der diese Ehre 2014 in Sotchi zuteil wurde.

Hinter der Tirolerin werden 30 österreichische Athelten und 35 Betreuer einmarschieren.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..