Ustiugov gewinnt auch 5. TdS-Etappe

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Langläufer Sergey Ustiugov ist auch auf der 5. Etappe der Tour de Ski nicht zu stoppen.

Der Russe gewinnt am Freitag das 10-km-Skating-Rennen in Toblach mit 0,4 Sekunden Vorsprung auf Maurice Manificat (FRA) und feiert seinen fünften Sieg in Folge. Simen Hegstad Krüger (NOR/+16,6) wird Dritter. Top-Favorit Martin Johnsrud Sundby reißt 36,9 Sekunden Rückstand auf und kommt nicht über Rang 14 hinaus. Max Hauke belegt Platz 38.

In der Gesamt-Wertung hat Ustiugov 1:34 Minuten Vorsprung auf Sundby.

Die 11. Tour de Ski wird am Wochenende mit einem Massenstart (Samstag) und dem Verfolgungsrennen mit spektakulärer Bergankunft auf der Alpe Cermis entschieden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare