Tritscher und Baldauf verpassen Top-20 knapp

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Auftakt in die Tour de Ski verläuft für die ÖSV-Herren akzeptabel.

Bernhard Tritscher (21.) und Dominik Baldauf (23.) scheitern beim Sprint in Val Müstair (SUI) im Viertelfinale. Max Hauke landet auf Rang 67.

Der Sieg bei den Herren geht an Sergey Ustiugov (RUS) vor Federico Pellegrino (ITA) und Finn Haagen Krogh (NOR).

Das Damen-Rennen geht an Stina Nilsson (SWE) vor Maiken Falla und Heidi Feng (beide NOR). Teresa Stadlober (43.) und Nathalie Schwarz (61.) überstehen die Qualifikation nicht.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ulmer und Heinrich unterliegen im Spengler-Cup-Finale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare