Zweiter Sieg für Björgen nach Babypause

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Marit Björgen feiert beim Weltcup in Ulricehamn (SWE) ihren zweiten Sieg nach ihrer Babypause.

Die Norwegerin gewinnt über 10 km Skating 10,7 Sekunden vor Krista Pärmäkoski (FIN) sowie 24,9 Sekunden vor Charlotte Kalla (SWE). Teresa Stadlober landet an der 19. Stelle, die Salzburgerin büßt 1:19,6 Minuten auf Björgen ein. In der Weltcup-Gesamtwertung ist Stadlober Zwölfte.

Bei den Herren geht der Sieg an Alex Harvey (CAN) vor Martin Johnsrud Sundby (NOR/+6,0) und Marcus Hellner (SWE/+14,3). Österreicher ist keiner am Start.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kitzbühel: Frust und Selbstkritik bei ÖSV-Abfahrern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare