Kowalczyk läuft zu ihrem 31. Weltcup-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Gelungene Olympia-Generalprobe für die Polin Justyna Kowalczyk.

Die 34-jährige Doppel-Olympiasiegerin und Doppel-Weltmeisterin gewinnt ein Jahr vor den Winterspielen den Skiathlon der Damen (je 7,5 km klassisch und freier Stil) in Pyeongchang in Südkorea mit 56 Sekunden Vorsprung auf Elizabeth Stephen (USA) und feiert in Abwesenheit der Top-Stars ihren 31. Weltcup-Erfolg.

Bei den Herren (je 15 km) siegt Petr Sedov (RUS) vor den beiden Norwegern Daniel Stock (+22,5) und Mathias Rundgreen (+42,1).

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria verbietet Rapids Spionen zu filmen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare