Siebtes Saison-Tor für Vanek bei Sieg in Ottawa

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Thomas Vanek stellt erneut seinen Torriecher unter Beweis.

Bei Detroits 3:2 nach Overtime in Ottawa bringt er die Red Wings mit seinem siebten Saison-Tor in Minute 5 in Führung.

Brassard (20.) und Stone (26.) drehen die Partie für die Kanadier, Tatar (30.) gelingt Detroits Ausgleich. In der Verlängerung schießt Mantha die Gäste zum Sieg.

Für Vanek ist es nach dem Treffer gegen Buffalo das zweite Spiel in Folge mit einem Tor, in der Partie davor besorgte er im Penaltyschießen den Sieg in Florida.

Grabner gewinnt mit Rangers in Arizona

Auch Michael Grabner bleibt siegreich. Die New York Rangers gewinnen in Arizona mit 6:3, der Kärntner bleibt jedoch ohne Scorer-Punkt.

Das Ergebnis klingt souveräner, als es war: Den Sieg stellen die "Blueshirts" erst in den Schlussminuten durch Treffer von Puempel (55), Miller (60., Empty Net) und abermals Puempel (60.) sicher.

Puempel ist es auch, der die Rangers mit dem ersten seiner drei Tore dieser Partie in Minute 3 in Führung bringt. Holden (9.) und Kreider (22.) erzielen die weiteren Treffer der New Yorker, für die Coyotes scoren Dvorak (16.), Duclair (36.) und Rieder (48.)

Textquelle: © LAOLA1.at

Serena Williams gibt Verlobung bekannt

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare