LA Kings sichern sich Dienste von Kovalchuk

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Rückkehr von Ilya Kovalchuk in die NHL wird ihn in den Westen treiben: Die Los Angeles Kings einigen sich mit dem Russen auf einen Dreijahres-Vertrag.

Der 35-jährige Linksflügel-Routinier spielte seit 2013 für SKA St. Petersburg in der KHL, nachdem er zuvor 848 NHL-Spiele für die Atlanta Thrashers und New Jersey Devils absolvierte (428 Tore, 415 Assists). 2014/15 und 2016/17 holte er mit SKA den Gagarin Cup. Zuletzt war er Topscorer der KHL.

2001 war Kovalchuk Nummer 1 im NHL-Draft.

Um die Dienste des Rückkehrers buhlten zuletzt viele Teams, noch am Freitag traf sich Kovalchuks Agent mit den LA Kings, den Vegas Golden Knights, den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Textquelle: © LAOLA1.at

NHL: New York Islanders holen Stanley-Cup-Champion Trotz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare