Siege für Flyers, Maple Leafs, Wild und die Kings

Siege für Flyers, Maple Leafs, Wild und die Kings Foto: © getty
 

Starke Rückkehr aufs Eis von Claude Giroux nach seiner 17tägigen Zwangspause nach einer Corona-Erkrankung. Der 33-jährige kanadische Center wird nach dem 4:3-Erfolg seiner Philadelphia Flyers (9-4-3) gegen die New York Rangers (6-8-3) zum "Spieler des Abends" gekührt.

Giroux, der seine 903. Partie für die Flyers bestreitet und damit auf die Nummer 2 in der Klub-Geschichte vordringt - Bobby Clark ist mit 1144 Partien Flyers-Rekordspieler -, glänzt mit drei Assists und vielen guten Aktionen.

Der Villacher Michael Raffl kann in 13 Minuten nur einen Torschuss anbringen und bleibt ohne Scorerpunkt. Erik Gustafsson (8.) schießt die Flyers mit seinem ersten Saisontreffer und seinem ersten Tor seit 19.1.2020 in Führung.

Shayne Gostisbehere (16./PP), James van Riemsdyk (25./PP) und Kevin Hayes (35.) erzielen die weiteren Tore der Flyers. Bei den Gästen aus New York zeigt sich im Wells Fargo Center von Philadelphia nur Chris Kreider mit einem Hattrick (10./PP, 29./PP., 44.) in Torlaune.

William Nylander lässt die Maple Leafs jubeln

Eine spannende Partie liefern sich NHL-Spitzenreiter Toronto Maple Leafs (15-4-2) und die Calgary Flames (9-9-2).

Andrew Mangipane (57.) bringt die Gäste spät in Führung, doch William Nylander kann 88 Sekunden vor dem Ende ausgleichen und der 24-jährige rechte Flügelstürmer - in Calgary geboren - schießt Toront nach 1:06 Minuten der Overtime dann doch noch zum Sieg.

Die Florida Panthers (12-4-2) - erster Verfolger von Spitzenreiter Toronto - muss sich im Heimspiel gegen die Dallas Stars 0:3 geschlagen geben. Klingberg (1.), Lindell (43.) und Kiviranta (57.) erzielen die Treffer der Gäste. Dallas-Goalie Anton Khudobin pariert alle 43 Schüsse auf sein Gehäuse und wird zum "Spieler des Abends" gekürt.

Weitere NHL-Resultate:

St. Louis Blues - Los Angeles Kings 1:2
Arizona Coyotes - Anaheim Ducks 4:3 i.P.
Colorado Avalanche - Minnesota Wild 2:6
Tampa Bay Lightning - Carolina Hurricanes 3:0

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..