Organisatorische Änderungen bei RB Eishockey

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei den Roten Eis-Bullen ist im Hintergrund einiges los. Die Eishockey-Abteilung von Red Bull unterzieht sich organisatorischen Änderungen - Christian Winkler ist ab sofort als "Managing Director Sports" für die sportlichen Geschicke von Red Bull Salzburg und Red Bull München verantwortlich.

Helmut Schlögl wird in Salzburg "Managing Director" der Profi-Mannschaft und ersetzt damit Stefan Wagner, der nach sieben Jahren die Bullen verlässt.

Schlögl, der seit 13 Jahren in verschiedenen Positionen bei den Bullen tätig ist, wird seine Agenden in der Red Bull Eishockey Akademie weiter ausführen.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga-Wiederbeginn: Gesundheitsminister Anschober bremst ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare