KAC verpflichtet finnischen Stürmer Liivik

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der KAC gibt die Verpflichtung des finnischen Stürmers Siim Liivik bekannt.

Der Center, der auch auf den Flügelpositionen eingesetzt werden kann, unterschreibt bei den "Rotjacken" einen Vertrag bis 2019.

Neo-KAC-Coach Petri Matikainen kennt Liivik aus der gemeinsamen Zeit bei HIFK aus Helsinki. Zuletzt spielte der 30-Jährige bei KooKoo in Kouvola. Insgesamt hält er bei 513 Einsätzen in der höchsten finnischen Spielklasse.

"Siim Liivik erfüllt nur bedingt das klassische Bild, das die Öffentlichkeit von einen Importspieler hat. Mit ihm bekommen wir einen kampfkräftigen Crack mit hervorragender Arbeitseinstellung, der sich am Eis um all die kleinen Details kümmert, die für den Erfolg einer Mannschaft unerlässlich sind. Ich habe mit Siim Liivik bereits zusammengearbeitet, daher weiß ich genau, mit welchen Elementen er unser Spiel und unser System bereichern kann und wird. Er weist gute körperliche Präsenz auf, kann auf allen Sturmpositionen eingesetzt werden und ist vom Charakter her eine gute Führungsfigur für die jüngeren Akteure in unserem Kader. Siim Liivik stellt sich stets in den Dienst seiner Mannschaft und sorgt dafür, dass seine Nebenspieler besser zur Geltung kommen, insofern wird er ein sehr wichtiger Teil unserer nächstjährigen Mannschaft sein", sagt Coach Matikainen.

Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten verpflichtet Luan fix und holt Palla

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare