Paradelinie der "Haie" ist weiter vereint

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Innsbrucker Haie dürfen sich freuen, dass ihre Paradelinie auch in der kommenden Saison auf Torjagd geht.

Nach Hunter Bishop und Tyler Spurgeon verlängert mit John Lammers der dritte Schlüsselspieler der Tiroler für die kommende EBEL-Saison. 58 Scorer-Punkte in 56 Spielen der letzten Saison untermauern die Wichtigkeit des 31-jährigen Kanadiers im Angriff der Innsbrucker.

Haie-Coach Rob Pallin ist voll des Lobes: "John ist ein Führungsspieler auf und abseits des Eises. Seine Fähigkeiten sind unbestritten."

Auch John Lammers (im Bild links mit Hunter Bishop) selbst freut sich auf seine dritte Saison bei den Tirolern.

"Meine Familie und ich sind sehr glücklich wieder nach Innsbruck zu kommen. Wir haben alle Blut geleckt und wollen noch erfolgreicher werden."

Textquelle: © LAOLA1.at

Scheidender HCI-Obmann Hanschitz im LAOLA1-Interview

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare