Kuzmina gewinnt Hochfilzen-Verfolgung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Anastasiya Kuzmina ist die große Siegerin der Verfolgung in Hochfilzen.

Die Slowakin leistet sich nur einen Fehler und setzt sich nach einem souveränen Rennen 10,2 Sekunden vor der Finnin Kaisa Makarainen durch, die zwei Fehler schießt. Dritte wird Sprint-Siegerin Darya Domracheva (1/+11,8).

Dunja Zdouc, die einzige Österreicherin am Start, landet mit einem Fehler und 5:17,3 Minuten Verspätung auf Rang 52. Lisa Hauser ist aufgrund einer Erkältung nicht am Start.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hirscher-Ärger in Val d'Isere: "Deppata Fehler"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare